Rechtliches

Datenschutzerklärung

In dieser Erklärung erfährst du, welche Informationen wir erfassen, wie wir sie erfassen und in welchen Fällen diese Informationen von uns verwendet werden. Durch den Besuch unserer Website akzeptierst du die in dieser Richtlinie dargelegten Vorgehensweisen. Wenn du den Bedingungen der Richtlinie nicht zustimmen solltest, nutze die Website bitte nicht.

Was geschieht mit den von uns erfassten Informationen?

Die uns von dir mitgeteilten Informationen verbleiben bei Nixon und den Geschäftspartnern von Nixon. Wir speichern deine Informationen intern bei Nixon. Wenn du Informationen aus unserer Datenbank entfernen lassen möchtest, kontaktiere uns bitte.

Von uns erfasste Informationen

Personenbezogene Informationen: Wir erfassen und speichern Informationen, die du Nixon.com oder unserer Kundenservice-Abteilung zur Verfügung stellst. Wenn du dich für den Nixon-Newsletter anmeldest, ein Konto einrichtest oder eine Bestellung aufgibst, erfassen und speichern wir einige oder alle der folgenden von dir mitgeteilten Informationen: Name, Rechnungsadresse, Versandadresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Wenn du dich vom Nixon-Newsletter abmeldest, wird deine E-Mail-Adresse aus unserem System entfernt. Wenn du ein Konto bei Nixon.com erstellst und ausdrücklich zustimmst, personalisierte Mitteilungen per E-Mail von uns zu erhalten, werden wir deine persönlichen Daten nutzen, um ein Nutzerprofil anzulegen. In diesem Zusammenhang können wir die uns von dir online übermittelten Daten mit anderen Daten aus Nixon Quellen, Transaktionen und Mitteilungen, die ein Unternehmen der Nixon Gruppe gesammelt oder verarbeitet hat, verknüpfen. Dies kann Daten von der Nixon.com EU-Website, jeder anderen Nixon.com Website, physischen Nixon Geschäften, direkter Post, on- und offline-Veranstaltungen, on- und offline-Wettbewerben oder online Marketing umfassen. Wenn du Nixon.com Mitglied geworden bist, werden die persönlichen Informationen, die du aktiv an die Nixon.com EU-Website und an andere Nixon Websites übermittelt hast, in der zentralen Nixon Datenbank in den USA gespeichert. Falls du auf der Website eines sozialen Mediums öffentlich über Nixon postest oder direkt mit Nixon kommunizierst, können wir die Daten, die in einem solchen Post oder in deinem öffentlichen Profil enthalten sind, sammeln und verarbeiten, um Anfragen bearbeiten zu können, die du möglicherweise an unseren Kundenservice stellst und um die öffentliche Meinung über Nixon zu beobachten und zu beeinflussen. Wir werden solche personenbezogenen Daten nicht mit Daten aus anderen Datenbanken von Nixon zusammenführen.

Anonyme Informationen: Durch deine Nutzung unserer Website können wir ebenfalls bestimmte Informationen erfassen, durch die du nicht persönlich identifizierbar bist („anonyme Informationen“). Wir erfassen und speichern bestimmte Informationen automatisch bei jedem deiner Besuche auf unserer Website. So erfassen wir beispielsweise jedes Mal, wenn du Nixon.com besuchst, deine IP-Adresse, deinen Standort und die Browser-Informationen. Wir erfassen ebenfalls Informationen über Kundenverkehrsmuster und die Nutzung der Website. Diese Informationen werden zur Analyse und Verbesserung unserer Website verwendet, damit wir dir das bestmögliche Online-Einkaufserlebnis bieten können. Weitere Informationen findest du unten unter "Cookies".

Verwendung personenbezogener Daten und Informationen

Die aktiv von dir auf unserer Nixon.com EU-Website eingegebenen personenbezogenen Daten werden zu dem Zweck verwendet, für den du diese Daten bereitgestellt hast, z. B. für die Ausführung deiner Bestellung, die Teilnahme an einem Wettbewerb oder das Versenden von angeforderten Informationen, etc. Wir können diese Informationen und jede Information, die mittels Cookies gesammelt wurden, außerdem dazu nutzen, unsere Nixon.com EU-Website und die Nixon Mobile Anwendungen zu verbessern, Betrug oder Missbräuchen unserer Nixon.com EU-Website vorzubeugen oder diese aufzudecken und um Dritten zu ermöglichen, technische, logistische oder andere Funktionen/Aufgaben für uns wahrzunehmen. Bitte beachte, dass wir uns das Recht vorbehalten, die persönlichen Informationen, die du uns auf unserer Nixon.com EU-Website übermittelt hast, mit anderen personenbezogenen Daten über dich, die andere Unternehmen der Nixon Gruppe über andere Nixon-Websites oder über Nixon mobile Anwendungen erhalten haben können, zu verknüpfen. Außerdem können wir beliebige über die Nixon.com EU-Website erhaltene personenbezogene Daten über dich verwenden, um deinen Besuch auf einer Nixon Website zu personalisieren, und um uns zu ermöglichen, die Inhalte und Produktangebote bereitzustellen, die du oder unsere Kunden im Allgemeinen am meisten interessieren, oder um mit unseren Kunden zu kommunizieren. Wir dürfen bestimmte Daten auf Anfrage einer Regierung, als Folge einer gerichtlichen Anordnung, wenn wir rechtlich dazu verpflichtet sind oder um unsere Rechte, unser Eigentum oder unsere Sicherheit oder die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit Dritter zu schützen, weitergeben. Wir dürfen Daten weitergeben, um illegale Nutzungen der Nixon.com EU-Website oder Verletzungen der Nutzungsbedingungen zu verhindern, oder um uns gegen Ansprüche von Dritten zu verteidigen. Wir dürfen Daten außerdem an Unternehmen weitergeben, die uns bei dem Schutz vor und/oder bei der Entdeckung von Betrug unterstützen. Wir stellen diese Daten diesen Agenturen oder Unternehmen nicht zu Werbe- oder kommerziellen Zwecken zur Verfügung.

Verwendung anonymer Informationen

Wir verwenden die anonymen Informationen, um zu ermitteln, wie unsere Besucher Teile der Website nutzen und wer unsere Besucher sind. Anonyme Informationen werden eingesetzt, um Nixon.com für unsere Besucher noch attraktiver zu gestalten. Außerdem verwenden wir anonyme Informationen, um Dritten analytische Daten zur Verfügung zu stellen, die aussagen, wie alle unsere Besucher gemeinsam die Website nutzen.

Weitergabe von Daten an dritte Auftragsverarbeiter

Zum Zweck der Ausführung unseres Geschäfts können Dritte (z. B. Kreditkartenanbieter, Versandunternehmen, Kundendienstleister) deine Daten verarbeiten, jedoch nur soweit das für die Durchführung des Nixon-Geschäfts notwendig ist. Wir haben Verfahren eingerichtet, die sicherstellen, dass diese Dritten deine Daten vertraulich behandeln. Deine persönlichen Informationen werden von uns an externe Parteien, die keine Unternehmen der Nixon Gruppe oder externe Auftragsverarbeiter sind, weder verkauft oder gehandelt noch weitergegeben oder übertragen.

Bestimmungen für das Einreichen von Benutzerinhalten

Sie erkennen an, allein für jegliche Informationen, Profile, Nachrichten, Texte, Dateien, Bilder, Fotos, Videos, Musik oder andere Inhalte bzw. Materialien („Benutzerinhalte“) zu haften, die Sie übermitteln, hochladen, posten oder auf anderem Wege bereitstellen oder Nixon, Inc. („Nixon“, „uns“ oder „wir“) oder seinen Zwischenhändlern auf oder über die Nixon-Webseite (die „Webseite“) oder auf anderem Wege („übermittelte Inhalte“) zur Verfügung stellen, einschließlich Benutzerinhalten, bei denen Sie der Verwendung auf Webseiten von Drittunternehmen zustimmen, zum Beispiel Instagram, Twitter, Facebook, Vine, Pinterest und Google+, die dort mit Hashtags in Bezug auf Nixon, einschließlich zum Beispiel #Nixon, versehen sind. Nixon schließt ausdrücklich jegliche Haftung für solche übermittelten Inhalte aus. Solche übermittelten Inhalte können auf der Webseite und in anderen Nixon-Marketingmaterialien, einschließlich E-Mails, sozialen Netzwerken und Werbeschildern in Geschäften, verwendet werden. Durch die Übermittlung von Inhalten versichern und garantieren Sie, mindestens 18 Jahre alt zu sein und diese Nutzungsbedingungen gelesen und verstanden zu haben und ihnen zuzustimmen. Falls Ihr übermittelter Inhalt von Nixon zur Verwendung ausgewählt wird, kann er anderen Benutzern gemeinsam mit Ihrem Namen und (gegebenenfalls) den zugehörigen Profilinformationen (zum Beispiel Ihrem Handle und Profilbild) auf Instagram, Twitter, Facebook und Vine angezeigt werden. Sie erkennen an und stimmen zu, dass Nixon nicht verpflichtet ist, übermittelte Inhalte anzuzeigen, hervorzuheben oder zu verwenden, sondern dies nach eigenem Ermessen entscheiden kann.

Jeder übermittelte Inhalt wird als nicht vertraulicher Beitrag behandelt. Alle übermittelten Inhalte werden auch als nicht urheberrechtlich geschützt angesehen, abgesehen von den Ausnahmen, die in diesem Dokument ausdrücklich genannt sind. Durch das Übermitteln von Inhalten stimmen Sie hiermit zu, versichern und garantieren, dass Sie berechtigt sind, an Nixon, zugehörige Unternehmen, Zwischenhändler und Lizenzinhaber eine nicht exklusive, lizenzfreie, weltweite, für immer übertragbare, unwiderrufliche und vollständig unterlizenzierbare Berechtigung und Lizenz abzutreten, jegliche übermittelten Inhalte sowie Ihren Namen, Ihr Handle auf Instagram, Twitter und Vine, Ihren Benutzernamen bei Facebook, Ihr Profilbild, andere Bilder, „Gefällt mir“-Markierungen, Kommentare, Posts, Aussagen oder andere Informationen in jeglicher Weise über jegliche Vertriebskanäle, Austragungsorte, Formen, Medien und Technologien, ob jetzt bekannt oder im Nachhinein entwickelt, allein oder als Teil anderer Arbeiten, ohne vorherige Benachrichtigung und ohne Entschädigung Ihrerseits zu verwenden, zu reproduzieren, modifizieren, adaptieren, veröffentlichen, verkaufen, zuzuweisen, zu übersetzen, davon abgeleitete Werke zu erstellen, zu verteilen, vorzuführen und anzuzeigen. Sie erkennen zudem an, dass Ihre übermittelten Inhalte nicht zurückgegeben werden und wir Ihre Inhalte sowie sämtliche darin enthaltenen Ideen, Konzepte oder Erkenntnisse für jegliche Zwecke, einschließlich und ohne Beschränkung zum Entwickeln, Herstellen, Vertrieb und Vermarkten von Produkten, verwenden dürfen. Deutlichkeitshalber behalten Sie sämtliche Eigentümerrechte an Ihren übermittelten Inhalten.

Wenn Sie einen Inhalt übermitteln, versichern und garantieren Sie, die notwendigen Lizenzen, Rechte, Einwilligungs- und Erlaubniserklärungen zu besitzen, diesen Inhalt zu übermitteln und die in diesen Bedingungen aufgeführten Lizenzrechte an Nixon abzutreten. Zudem gewährleisten Sie, dass alle von Ihnen übermittelten Inhalte keine Copyright-Materialien von Dritten oder Material enthalten, das den Urheberrechten von Dritten unterliegt, es sei denn, Sie besitzen die notwendigen Lizenzen, Rechte, Einwilligungs- und Erlaubniserklärungen des rechtmäßigen Eigentümers dieses Materials oder sind anderweitig dazu berechtigt, diesen Inhalt zu übermitteln und die in diesen Bedingungen aufgeführten Lizenzrechte an Nixon abzutreten. Zuletzt garantieren Sie, dass Ihr übermittelter Inhalt keine Rechte von Dritten verletzt oder missachtet, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Copyrights, Handelsmarken, Datenschutzrechte, Patente, Handelsgeheimnisse und vertrauliche Informationen. Weiterhin versichern und garantieren Sie, dass Ihre übermittelten Inhalte alle geltenden Gesetze, Regeln und Bestimmungen sowie jegliche Vereinbarungen mit Dritten, denen Sie unterliegen, erfüllen, einschließlich der Nutzungsbedingungen von Twitter, Facebook, Vine, Pinterest und Google+.

Außerdem versichern und garantieren Sie, dass Ihre übermittelten Inhalte keine Software-Viren, kommerzielle Werbung, Kettenbriefe, Massen-E-Mails oder jegliche andere Form von „Spam“ sind oder enthalten. Sie dürfen keine falsche E-Mail-Adresse angeben, sich als andere Personen oder Entität ausgeben oder uns auf andere Art und Weise über die Herkunft von übermittelten Inhalten täuschen. Sie stimmen zu, an Nixon, unsere Zwischenhändler und Dritte wie Instagram, LLC, Twitter Inc., Facebook Inc., Vine Labs Inc., Pinterest Inc. und Google Inc. sowie jegliche unserer und ihrer zugehörigen Mutterkonzerne, Subunternehmen, Lizenzempfänger, Lizenzinhaber und alle unsere und ihre jeweiligen Leiter, Direktoren, Angestellten, Nachfolger, Vertreter und Bevollmächtigte Schadensersatz für alle Ansprüche abzutreten, die aus (a) der Verwendung von übermittelten Inhalten, einschließlich und ohne Einschränkung von Ansprüchen, die aus oder auf Grundlage von Verstößen gegen Copyrights oder Handelsmarken, Unterschlagung, Eingriff in die Privatsphäre, Diffamierung, Datenschutzrechte und Grenzüberschreitung, Abänderung, Bearbeitung, Abwandlung, Verzerrung, falschen Auswirkungen, fehlerhafter Reproduktion, Fiktionalisierung oder Verwendung in zusammengesetzter Form von Ihrem Namen oder dem Namen einer anderen Person/Entität oder Ihrem Handle auf Instagram, Twitter oder Vine, Ihrem Facebook-Benutzernamen, Profilbild, anderen Bildern, „Gefällt mir“-Markierungen, Kommentaren, Posts, Aussagen oder anderen Informationen oder denen einer anderen Person/Entität bzw. des übermittelten Inhalts oder (b) aus einem Verstoß oder vorgeblichem Verstoß Ihrerseits gegen diese Bedingungen oder geltende Gesetze entstehen.

Nixon garantiert keine Vertraulichkeit in Bezug auf von Ihnen übermittelte Inhalte. Solche Inhalte können der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und von Nixon ohne Einschränkung verwendet werden. Des Weiteren treten Sie unwiderruflich alle Datenschutzrechte, alle „moralischen“ Ansprüche oder andere Rechte bezüglich der Urheberschaft oder Integrität der Materialien von Inhalten ab, die Sie unter geltendem Recht oder auf jeglicher rechtlicher Grundlage übermittelt haben.

Nixon behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen jegliche Inhalte zu bearbeiten und zu entscheiden, solche Inhalte auf der Webseite zu zeigen bzw. nicht zu zeigen oder die Inhalte für etwas anderes zu verwenden. Sie erkennen an und stimmen zu, dass alle redaktionellen Entscheidungen bezüglich der Verwendung Ihrer Inhalte allein im Ermessen von Nixon liegen und dass Nixon Ihre übermittelten Inhalte nach eigenem Ermessen kombinieren, formatieren, konfigurieren und anderweitig bearbeiten darf. Sie treten hierbei sämtliche Ansprüche ab, Ihre übermittelten Inhalte vor deren Verwendung zu überprüfen oder zu genehmigen. Die Webseite kann Meinungen, Aussagen oder andere Inhalte von Dritten beinhalten. Nixon ist nicht dafür verantwortlich, solche Inhalte, einschließlich der Genauigkeit, Zuverlässigkeit oder Einhaltung von Copyrights oder anderen Gesetzen von solchen Inhalten, zu überprüfen, zu überwachen oder nachzuweisen. Andere Meinungen, Aussagen oder andere Materialien, die von Dritten über die Webseite zur Verfügung gestellt werden, sind das Eigentum dieser Dritten und nicht von Nixon selbst, einschließlich seiner Lizenzgeber und/oder Zwischenhändler, und Nixon unterstützt solche Meinungen, Aussagen oder Materialien nicht. Nixon behält sich das Recht vor, übermittelte Inhalte jederzeit ohne vorherige Benachrichtigung zu entfernen.

Im höchsten Umfang, der nach geltendem Recht zulässig ist, entbinden und entlasten Sie Nixon hiermit und treten alle Ansprüche ab, was Ansprüche, Klagen, Klagegründe, Anträge, Rechte, Schäden, Kosten und Ausgaben (zusammenfassend als „Ansprüche“ bezeichnet) betrifft, die aus, bezüglich oder in irgendeiner Verbindung mit der Ausübung der in diesem Dokument abgetretenen Rechte durch Dispersive Technologies entstehen, einschließlich und ohne Einschränkung jeglicher Ansprüche aus Verstößen gegen die Privatsphäre, Verletzung Ihrer Datenschutzrechte, Verletzung Ihrer Urheberrechte für geistiges Eigentum, Diffamierung oder Darstellung in einem falschen Licht. Wenn Sie ein Bürger des Staates Kalifornien sind, verzichten Sie auf Ihre Rechte gemäß California Civil Code § 1542, der besagt, „dass ein allgemeiner Verzicht sich nicht auf die Haftungsansprüche erstreckt, die dem Gläubiger nicht bekannt sind oder von deren Existenz zu seinen Gunsten er zum Zeitpunkt der Verzichterklärung nichts ahnt und die, wenn sie ihm bekannt wären, seine Forderungen an den Schuldner nachhaltig beeinflusst haben müssten“, sowie gemäß allen anderen Gesetzen oder Gewohnheitsrechten mit ähnlicher Wirkung, welche das Verzichten auf Ansprüche einschränken, welche der entbindenden Partei zum Zeitpunkt der Freigabe nicht bekannt sind oder von deren Existenz sie nichts ahnt, die, wenn sie ihr bekannt wären, ihre Entscheidung für den Verzicht nachhaltig beeinflusst hätten.

Sie erkennen an und stimmen zu, dass Nixon keine Kontrolle über jegliche Schäden hat, die aus der Verwendung (einschließlich und ohne Einschränkung auf die Wiederveröffentlichung) oder dem Missbrauch von übermittelten Inhalten durch einen Dritten entstehen, und keine Haftung dafür übernimmt.

Gebrauch von Cookies

Nixons Websites und Online-Services nutzen möglicherweise „Cookies“. Cookies helfen dabei, deine Nutzung von Nixon.com zu personalisieren, die von dir aufgerufenen Seiten zu speichern, die Wirksamkeit von Marketingmaßnahmen zu bewerten und Fehler zu entdecken und zu beheben. Ein Cookie kann nur die persönlichen Informationen über dich speichern, die du selber freigibst. Cookies schaden deinem Computer nicht und wir speichern keine Daten, die dich identifizieren könnten – wie zum Beispiel Kreditkarteninformationen. Unter Umständen nutzen wir die mithilfe von Cookies gesammelten Informationen, um dein Online-Erlebnis auf Nixon.com zu verbessern. So speichern wir beispielsweise deine Lieferadressen, damit du bei einer erneuten Bestellung Zeit sparen kannst. Cookies funktionieren allgemein so, dass sie dem Nutzer eine Nummer zuweisen, die außerhalb der betreffenden Seite keine Bedeutung hat. Ein Cookie kann weder Daten lesen, die sich auf deiner Festplatte befinden, noch Cookie-Dateien, die von anderen Internetseiten erstellt wurden. Diese zufällig vergebene Zahl ermöglicht es uns, das Verhalten unserer Kunden nachzuverfolgen, ohne dass wir dabei wissen, wer diese Kunden sind. Ausgewählte Drittanbieter können während deines Besuchs auf unserer Seite ebenfalls Cookies einsetzen und diese für Marketingzwecke verwenden. Nixon kann die Nutzung von Cookies oder die daraus hervorgehenden Informationen durch Werbeunternehmen oder Drittanbieter, die für uns Daten verwalten, nicht kontrollieren. Die meisten Internetbrowser akzeptieren Cookies automatisch. Wenn du nicht möchtest, dass Informationen mithilfe von Cookies gesammelt werden, kannst du die meisten Browser aber auch so einstellen, dass sie Cookies ablehnen. Im Hilfe-Bereich deines Browsers erhältst du genauere Informationen zum Umgang mit Cookies. Da wir Cookies überall auf unseren Websites einsetzen, könnte es sein, dass du bestimmte Teile einer Seite nicht im vollen Umfang nutzen kannst, wenn du die Funktion deaktivierst.

Cookies auf Nixon.com :

1. Gebietscookie
Dieser Cookie wird nur für die DNS- und Spracheinstellungen auf Nixon.com verwendet. Er ermöglicht es Nixon, eine spezifische Sprache bzw. einen spezifischen Ort anzusteuern, anfänglich auf geografischer Grundlage, später nach Auswahl des Nutzers. Es werden keine personenbezogenen Informationen erfasst.

2. Geschlechtsspezifischer Cookie
Dieser Cookie dient ganz einfach dazu, die Vorlieben des Nutzers für Herren- oder Damenprodukte zu speichern und ihn direkt auf die entsprechende Seite zu leiten. Es werden keine personenbezogenen Informationen erfasst.

3. Sitzungscookie (zum Einkaufen/Bezahlen)
Dieser Cookie auf Java-Ebene ist wichtig, damit du auf unseren Internetseiten surfen und die Angebote nutzen kannst. Er ermöglicht es dir, die Dienste zu nutzen, die für die Seite wichtig sind, wie zum Beispiel den Warenkorb.

4. Analytische Cookies
Diese Cookies dienen dem Google Analytics Tracking und werden nur verwendet, um die Leistung der Seite und das Kundenverhalten zu untersuchen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, werden zentral erfasst und bleiben daher anonym.

5. Cookies von Drittanbietern
Es gibt mehrere Cookies von Drittanbietern, die bei deiner Nutzung der Nixon-Website geladen werden. An erster Stelle stehen dabei die Cookies von Twitter, Doubleclick, Google und Facebook. Weitere Drittanbieter-Cookies können möglicherweise anderes Werbetracking umfassen.

Links zu anderen Websites

Unsere Website kann Links zu anderen Websites enthalten. Unsere Datenschutzrichtlinie gilt nicht für die Vorgehensweisen anderer Websites und Nixon ist nicht verantwortlich für Aktivitäten und Datenschutzrichtlinien von Dritten. Wir fordern dich daher auf, die Datenschutzrichtlinie jeder von dir besuchten Website zu lesen.

Sicherheit von Kindern im Internet

In Übereinstimmung mit dem US-Gesetz zum Schutz der Privatsphäre von Kindern im Internet (Children's Online Privacy Protection Act) erfassen wir wissentlich keine Informationen von Kindern unter 13 Jahren. Wer unter 13 Jahre alt ist, wird aufgefordert, seine Eltern zu bitten, ihre eigenen Daten einzugeben, sofern personenbezogene Informationen benötigt werden.

Benötigst du Hilfe?