Nathan Fletcher

Surfer


Nathan Fletcher

Nathan Fletcher gehört zu den Pionieren unter den Surfern. Wenn es etwas Neues zu wagen gibt, dann ist er sicher der Erste. Er stammt aus einer der legendärsten Surferfamilien der Welt und musste große Erwartungen erfüllen. In typischer Nathan-Manier hat er sie auf dem Weg zum Surfstar natürlich alle übertroffen (und dabei auch noch ein paar Knochen gebrochen) – und er ist noch lange nicht müde. Nur wenige Surfer auf der Welt können an einem Tag mit einem progressiven Skaterstil auf den Wellen reiten und am nächsten Tag todesmutig die schwersten Wellen des Ozeans bezwingen.

Nathan ist einer davon und er macht seine Sache ausgezeichnet. Er braucht keine Surfwettbewerbe, um sein Können unter Beweis zu stellen. Am Code-Red-Tag in Teahupo’o blickte er dem Tod ins Auge. In seinem früheren Leben war er ein professioneller Snowboarder und Motocross-Fahrer, er spielte in Heavy-Metal-Bands, führte bei Surffilmen Regie und meisterte mehr Skateparks als jeder andere auf der Welt. Im Geheimen ist Nathan ein Surfanalytiker, der sich seiner Umgebung stets bewusst ist. Ehe man sich’s versieht, ist er mit historischen Fakten, wertvollen Ratschlägen, geistreichen Kommentaren oder intelligenten Fragen zur Stelle. Nathan Fletcher: unser Orakel.

Videos